Energieaudit nach DIN EN 16247

Die Servicegesellschaft Sachsen-Anhalt Süd hat sich entschieden, die Pflicht aus dem Energiedienstleistungsgesetz (EDL-G) durch die Durchführung eines Energieaudits nach DIN 16247-1 zu erfüllen. Dieses Gesetz zielt auf die Optimierung des Energieeinsatzes und des Energieverbrauchs in allen Bereichen des Unternehmens.

Dazu erfolgte eine Energieträgererfassung und der entsprechenden Verbräuche in den vergangenen Jahren. Ebenfalls erfasst wurde der Energieeinsatz für den Fuhrpark. Im Ergebnis werden die Einflussfaktoren auf den Energieverbrauch ermittelt und Maßnahmen zur Optimierung abgeleitet. Dazu zählen eine optimierte Routenführung bei den Dienstfahrten sowie Anreize zur verbrauchsarmen Fahrweise.

Der Fuhrpark der Servicegesellschaft ist bereits konsequent auf den umweltfreundlichen Treibstoff Erdgas ausgerichtet, Elektromobilität ist für uns ein Thema. Die erfolgreiche Zertifizierung konnte nun abgeschlossen werden.


Dieser Eintrag wurde am 05. Dezember 2015 erstellt.

Ihr Ansprechpartner

Steffen May
Teamleiter Facility Management

(0 34 43) 28 73-600
Kontakt aufnehmen

Wir über uns

Zahlen und Fakten

Leistungen

Referenzen